Buch des Monats Juli 2020 - Die Bibliothek empfiehlt

"Krabbenkuss mit Schuss" -  Christiane Franke & Cornelia Kuhnert


Eine Leiche zum Tee

Das ist mal wieder typisch für Lehrerin Rosa. Da möchte sie für ihre Klasse einen Termin auf einer ostfriesischen Alpakafarm machen und stolpert dabei beinahe über einen Toten. Für die Kripo in Wittmund ist schnell klar: Die Ehefrau war`s. Spürnase Rosa kommen allerdings Zweifel. Denn da gibt es auch noch den ominösen Klau der goldenen Teekanne einer alteingesessenen Teefirma, für die der Tote als Teetester gearbeitet hat. Hängt beides zusammen? Als ein weiterer Mord geschieht, spannt Rosa ihre Freunde Dorfpolizist Rudi und Postbote Henner ein. Gemeinsam begeben sie sich auf die Pirsch und kommen der Lösung gefährlich nahe.


Das beschauliche Ostfriesland wird zum Schauplatz von kriminellen Machenschaften: Ein Unfall der sich als Mord entpuppt. Der Raub einer goldenen Teekanne ist auch kein Schuljungenstreich, denn es werden Erpresserbriefe verschickt. Dann der nächste Mord! Die Ereignisse überschlagen sich, behält hier noch jemand den Überblick? Ist es ein Beziehungsdelikt, oder geht es um ganz etwas anderes? Und ob das nicht schon genug Action wäre auf dem platten Land, suchen noch einige Einwohner per Dating App den Partner fürs Leben, was ja an und für sich schon aufregend genug wäre. Die sympathischen Bewohner und die beschriebenen Schauplätze machen Lust auf Ferien, Sand und Meer. Ein Sommerkrimi mit Witz und Charme.

 

Christiane Franke & Cornelia Kuhnert «Krabbenkuss mit Schuss» Rowohlt Taschenbuch 2020